Sie sind hier

Teilnahmeregeln

Das Valle de Sensaciones ist dem Erproben und Entwickeln einer anderen, naturnahen, kreativen und künstlerischen Lebensweise gewidmet. Aus rechtlichen Gründen führen wir dieses Experiment ausschliesslich im Kreise der Mitglieder des Vereines "Valle de Sensaciones" durch. Um die Beteiligung interessierter Menschen zu ermöglichen bieten wir eine kostenfreie Mitgliedschaft an.

Die experimentelle Entwicklung erstreckt sich über viele Ebenen, inclusive:

* eine Lebensweise in intensivem Zusammenspiel mit der Natur
* das Nutzen natürlicher Resourcen und Materialien
* der Bau und die Nutzung künstlerischer und nachhaltiger Bauten und Räume
* der Aufbau und die Nutzung von Systemen auf der Basis von Ökotechnologie
* Gemeinschaftsbildung, Kommunikation, Konfliktlösung

Wir bieten keine Unterkunft oder Bewirtung in einem touristischen Sinn an. Wenn Du Dich dazu entscheidest mit uns die Küche und die Duschen zu nutzen oder an diesem Platz die Nacht zu verbringen, sei es in einem kunstvollen Lebensraum oder unter den Sternen, so tust Du das als bewusste und freiwillige Teilnahme an einem experimentellen Projekt über eine andere Lebensweise.

Wer an diesem Projekt teilnimmt, muss sich bewusst sein in einen außergewöhnliches Umfeld einzutreten, was einen hohen Grad an Aufmerksamkeit erfordert und die volle Eigenverantwortung unter anderem in Bezug auf das Vermeiden von Unfällen sowie Schäden für sich selbst, für andere sowie das Projekt.

Jeder Teilnehmer muss die volle Verantwortung für seinen Aufenthalt und seine Taten übernehmen.
Die Nutzung jedlicher Bereiche und Bauten geschieht auf eigene Gefahr.
Eltern übernehmen die volle Verantwortung für den Aufenthalt und die Taten Ihrer Kinder.